Die Kundenerfahrung mit dem Planer optimieren

Die Kundenerfahrung mit dem Planer optimieren

Der Q‑Flow® Planer ist eine optionale Komponente, die mit den Q-Flow Versionen 5.1 und höher integriert werden kann, um die Personalbesetzung zu planen. Er wurde speziell für Dienstleistungen entworfen, die von mehreren Mitarbeitern, die ähnliche Fähigkeiten besitzen (wie Kassierer in einer Bank, allgemeine Kundendienstmitarbeiter in einer Kundendienstzentrale eines Mobilfunkunternehmens, Sekretäre/innen in einer großen medizinischen Einrichtung usw.), geboten werden.

Dieses Produkt verfügt über mehrere mögliche Verwendungszwecke, die die drei wichtigsten Filialmanagementelemente, auf die sich Q-nomy konzentriert, unterstützt: die Reduzierung der Betriebskosten der Filiale, die Verbesserung des Serviceniveaus und die Erhöhung von Verkaufsabschlüssen in der Filiale. Dieser Artikel beschreibt diese Verwendungszwecke im Detail.
 

Den Q-Flow Planer nutzen, um den Umsatz zu steigern

Außer den Problemen, die in diesem Dokument beschrieben wurden, hat der Q-Flow Planer auch das Potenzial, die Verkaufsabschlüsse in der Filiale zu erhöhen.

Die Verkaufsabschlüsse in der Filiale können am Front-Desk, als Teils des Warteschlangenmanagementprozesses oder im Back-Office über Telemarketing oder die Rückgewinnung von Kundendaten für die Marketingabteilungen, getätigt werden. Die Filiale kann also auch andere Aktivitäten, die Einnahmen für die Organisation erwirtschaften, wie Kunden mit überfälligen Rechnungen kontaktieren oder Aktivitäten zur Kundenbindung, durchführen.

 

Zum ganzen Artikel - Klicken Sie hier

News & Veranstaltungen

  • Q-nomy führt die Q-Flow 6 ein 2017-02-02
  • Q-Nomy wird seine Patientenreisen-Optimierung in Echtzeit bei der HIMSS 2017 vorstellen 2017-01-11
  • Die Cumberland Building Society führt Online-Terminplanung mit Q-Flow ein 2016-12-14
Kontaktieren Sie Uns